Kontakt DE | FR | EN
 

Weiterbildung

In der Schweiz bieten verschiedene Institutionen Weiterbildungen hinsichtlich der biologischen Module des MSK an.

Die ZHAW, Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen in Wädenswil offeriert in Zusammenarbeit mit der HES-SO/hepia in Genf einen CAS Makrozoobenthos - Gewässerbeurteilung & Artenkenntnis, einen CAS Phytobenthos, Wasserpflanzen & Algen sowie einen CAS Süsswasserfische Europas - Ökologie & Management.

An der Eawag können Kenntnisse zu spezifischen Arten an PEAK Kursen erworben oder aufgefrischt werden. 

 

Neue Session des CAS Makrozoobenthos ab März 2021, organisiert von der HES-SO/hepia in Genf. Informationen und Anmeldung: https://www.hesge.ch/hepia/formation-continue/cas-macrozoobenthos.

 
Weitere Weiterbildungen zum Thema Gewässer

Lehrgang Naturnahe Teichgestaltung (ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Life Sciences und Facility Management, ab 16.11.2020).

Infos und Anmeldung:

https://www.zhaw.ch/de/lsfm/weiterbildung/detail/kurs/lehrgang-naturnahe-teichgestaltung/

 

PEAK-ZHAW Anwendungskurs: Moose in Fliessgewässern: Erkennen und Kartieren - eine Methode des MSK Makrophyten (28. April 2020 - 29. April 2020)

 

CAS Gewässerrenaturierung (ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Life Sciences und Facility Management, ab 8.11.2019)

https://weiterbildung.zhaw.ch/de/life-sciences-und-facility-management/programm/cas-gewaesserrenaturierung.html

 

Box

Referate MSK

Kurzrefererate zum Modul-Stufen-Konzept und zu den einzelnen Modulen können auf Anfrage gebucht werden.