Kontakt DE | FR | EN
 

CAS Phytobenthos - Wasserpflanzen & Algen

Jedes Gewässer weist einen charakteristischen Pflanzenbewuchs in der Bodenzone auf. Dieser reagiert sensibel auf Nähr- und Schadstoffeinträge, Einschleppung gebietsfremder Arten oder Verbauungen. Vorkommen, Zusammensetzung und Häufigkeit des so genannten Phytobenthos mit Vertretern wie beispielsweise den Kieselalgen lassen Rückschlüsse auf die biologische Gewässerqualität zu. Im Zertifikatslehrgang (CAS) werden die dafür erforderlichen, fundierten Artenkenntnisse sowie die Methoden der Bioindikation vermittelt.

Weitere Informationen zum CAS Phytobenthos